Anwalt für Strafrecht in Köln Ehrenfeld

Strafrecht

Der Beschuldigte und der Staat – eine äußerst unangenehme Begegnung

Strafrecht Rechtsanwalt

Strafrecht durchsetzen mit Hilfe vom Rechtsanwalt

In allen Rechtsstaaten ist das Recht des Beschuldigten, sich in jeder Lage des Strafprozesses des Beistandes eines Verteidigers zu bedienen, gesetzlich garantiert. Dies gilt zur Wahrung der Waffengleichheit selbst schon bei der ersten Vernehmung.

Dabei steht der Beschuldigte nicht selten einer ihm übermächtig erscheinenden Strafverfolgungsbehörde gegenüber und befindet sich zudem in einem erheblichen Informationsnachteil. Meistens kennt er ja weder seine Rechte, noch kann er die Situation objektiv richtig einschätzen.

Gerade in einem aus Sicht des Beschuldigten so empfindlichen Bereich wie dem des Strafprozesses ist der anwaltliche Beistand im Strafrecht daher von größter Bedeutung.

Insbesondere schon im Ermittlungsverfahren ist es für den Beschuldigten im Hinblick auf eine ihm drohende Anklage seitens der Staatsanwaltschaft ungemein wichtig, sich frühestmöglich eines professionellen anwaltlichen Beistandes zu versichern.

Für diesen Fall und den weiteren Gang des Strafprozesses setze ich mich für die Durchsetzung Ihrer strafprozessualen Rechte ein, damit ein faires Verfahren auf Augenhöhe mit den Strafverfolgungsbehörden sichergestellt werden kann. Wenden Sie sich deshalb so frühzeitig wie möglich an mich; im Idealfall schon vor der ersten amtlichen Vernehmung.

Partnerlink: www.koerperverletzung.com